Home
VARO Specialmaskiner A/S
Bjørnkjær > Produkte > Kompetenzen > Konstruktionsnormen
Tandhjul

Konstruktionsnormen

Mechanische Gestaltung

Durch jahrelange weltweite Bereitstellung von Wärmetauschern und Druckbehältern hat unsere Technologieabteilung heute entscheidende Kenntnisse, um Anlagen herzustellen, die den folgenden Normen für Druckbehälter entsprechen:

  • ASME Boiler and Pressure Vessel Code, Regeln des American Bureau of Shipping (ABS)
  • TEMA (Regeln der Tubular Exchangers Manufacturers Association)
  • EU Druckgeräterichtlinie 97/23/EC, EN 13445
  • British Standard BS 5500, Regeln des Lloyd’s Register of Shipping
  • AD-Merkblätter, Regeln des Germanischen Lloyd
  • Norwegen, Generelle regler for trykbeholdere, TBK1-2, Regeln von Det Norske Veritas
  • Japanese Industrial Standards, JIS B 8240, B 8243

Thermische Gestaltung

Die Wärmetauscher werden nach Ihren Wünschen und gemäß bestimmter Standards gefertigt; so z. B.:

  • VDI Wärmeatlas, Deutschland
  • TEMA Standards, USA
  • Standards of the Heat Exchanger Institute (HEI), USA
  • Transactions of the ASME, Heat Transfer Division, USA

Qualitätssicherung und Schweißzulassung

Unsere Qualitätssicherung und Schweißqualifikationen sind für die Herstellung von Druckbehältern von den folgenden Behörden und Klassifikationsgesellschaften zugelassen:

  • Dänische Arbeitsaufsichtsbehörde
  • TÜV, Wien
  • Amt für Arbeitsschutz, Hamburg
  • Lloyd’s Register of Shipping, London
  • Det Norske Veritas, Oslo
  • Germanischer Lloyd, Hamburg
  • Bureau Veritas, Paris
Luk